Umweltpolitik der DATASCHALT production GmbH 
und der DATASCHALT engineering GmbH

DATASCHALT unterhält ein zertifiziertes Umweltmanagementsystem gemäß DIN EN 14001.

Ziel unseres Umweltmanagementsystems ist die Einhaltung und kontinuierliche Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes und der Umweltleistung mit der Ausrichtung, negative Einflüsse auf die Umwelt grundsätzlich zu vermeiden, zu begrenzen oder umweltverträglich zu beseitigen.

Die Unternehmensleitung schafft die erforderlichen Grundlagen zur Umsetzung der notwendigen Maßnahmen und überwacht die Realisierung der Ziele.

Die aktive Beteiligung jedes Mitarbeiters wird durch konkrete Maßnahmen gelenkt.

  • DATASCHALT fördert das Umweltbewusstsein aller Mitarbeiter durch gezielte Schulung und Weiterbildung.
  • Jeder Mitarbeiter hat die Pflicht, auf erkannte Gefahren hinzuweisen sowie das Recht, auf Beseitigung von Gefahrenpotentialen zu dringen.
  • Alle Mitarbeiter sind angehalten unsere Umweltleitlinien bei der täglichen Arbeit zu beachten und einzuhalten.

Die nachhaltige Weiterentwicklung des Umweltmanagementsystems erfolgt durch einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

  • Umweltdaten werden ermittelt und Ziele zur Einsparung von Energie und Ressourcen werden vorgegeben.
  • Der Betrieb und die Planung von Gebäuden, Anlagen und Prozessen erfolgt unter Beachtung der Themen Ressourcenschonung, Energieeinsparung und Umweltfreundlichkeit.
  • Die Auswahl von Materialien für unsere Produkte erfolgt unter Berücksichtigung der Umweltauswirkungen hinsichtlich Verwendung und Entsorgung.

Die Einhaltung der Umweltgesetze, -verordnungen und -normen wird über den gesamten Produktlebenszyklus sichergestellt.