Produktion

Das können wir:

Wir fertigen Elektronik Komponenten und -Geräte in Serie und als Prototypen.

Unser Portfolio umfasst dabei

  • SMD Bestückung ( Bauteilgröße bis 0201)
  • THT Bestückung  
  • Reflowlöten, bleifreies und bleihaltiges Wellenlöten, Handlöten
  • Leiterplattenverguss, Schutzlackversiegelung
  • Kabelkonfektionierung
  • Geräte- und Systemmontage 
  • Funktionsprüfung, AOI Prüfung, kundenspezifische Prüfung, Sichtprüfung
  • Entwicklung und Herstellung von Prüfgeräten
  • Tracebility
  • Rework von Baugruppen
  • Obsoleszenzmanagement
  • Kundenspezifische Lagerhaltung von Bauteilen
  • Einzelversand, Exportabwicklung


Prototypen, Vor, Klein- und Mittlere Serien sowie Entwicklungsnahe Produkte werden am Standort Lübeck gefertigt. Großserien werden nach Rücksprache mit dem Kunden in der „Analogen Produktion“ in Lübeck und Polen im Standardverhältnis von 25% zu75% gefertigt. Dabei sind die Produktionstechnologien und die Qualitätssicherung identisch und es findet eine 100% Funktionsprüfung aller Produkte statt.

Sourcing - Elektronikbauteile aus aller Welt

Wir beschaffen durch unseren internationalen Einkauf TFT-, Touch Displays, Tastaturfolien, Leiterplatten und andere Komponenten direkt in Asien. Volumenvorteile durch die Bündelung häufig verwendeter Bauteile  in unseren Entwicklungsprojekten verschaffen weitere Preisvorteile. 

Langfristige Einkaufspartnerschaften verschaffen uns, auch in Zeiten einer „Allocation“, zuverlässige Belieferungen. Regelmäßiges Benchmark versetzt uns in die Lage kostengünstigere Alternativlieferanten zu qualifizieren. 

Obsoleszenzmanagement

Planungssicherheit ist von großer Bedeutung, was im Produktions- und Vertriebsalltag immer wieder deutlich wird. Wie gehen sehr bewusst mit der Auswahl der Bauteile um und achten schon bei der Planung auf die sichergestellte Lieferbarkeit. Gleichzeitig können wir, sollte es doch einmal zu einem Fehlstand kommen, durch unsere vielfältigen Kontakte flexibel und schnell reagieren und so eine in Frage gestellte Produktion in der Regel dennoch störungsfrei umsetzen.

Montage

Wir betreiben mehrere manuelle Montagelinien. Die Mitarbeiter werden mit moderner Kommunikation zu jedem Montageprozess geschult und begleitet. 

In unserer Speet-Linie betreiben wir autarke Montagetische, die anhand der Fertigungsdaten ihr benötigtes Material selbst erfragen. Anhand einer Seriennummer erkennt der Tisch den Bearbeitungszustand einer Baugruppe und führt den Mitarbeiter durch einen Dialog zu den weiteren Arbeitsschritten und fordert fehlendes Material nach oder verweist auf den nächsten Tisch, auf dem das fehlende Material bereits vorhanden ist.